Wasserski

Störmthaler See

Der Störmthaler See liegt südöstlich von Leipzig in der Gemeinde Großpösna. Er ist komplett umrundbar und bietet somit die perfekte Ausgangslage für Rad-, Wander- oder Skatertouren. Angebote auf dem Wasser wie Personenschifffahrten,  Segeln oder Kitesurfen ermöglichen eine einzigartige Entdeckungsreise auf dem See.

 

Hainer See

Als einer der größten Seen rund um Leipzig bietet der Hainer See sowohl Platz zur Erholung als auch ein vielfältiges Wassersportangebot inmitten einer reizvoll natürlichen Umgebung.

Rattmannsdorfer Teiche

An der Saaleaue zwischen Halle und Schkopau befinden sich die Rattmansdorfer Teiche. Sie sind aus den Restlöchern ehemaliger Kies-Sandabbaue entstanden. Hier kommen Wassersportfreunde so richtig auf ihre Kosten. So gibt es hier eine Wasserski-/ Wakeboard Anlage, sowie eine Surfschule. Dort kann man sich Equipment ausleihen und Kurse besuchen. Es besteht auch die Möglichkeit zu Campen.

Hufeisensee

Der Hufeisensee, ein ehemaliger Braunkohletagebau im Osten Halles ist nicht nur ein Beliebter Badesee. Das Wassersprotzentrum läd zu zahlreichen Aktivitäten ein. Auf dem See befindet sich eine Wasserski-Anlage und es besteht die Möglichkeit zum Tauchen. Derzeit befindet sich darüberhinaus ein Golfplatz im Aufbau. 

Pages